Kontakt:                                

Gundolf Freitag           
Gartenstraße 16

30982 Pattensen

Schulenburg-Leine

 

Telefon:
(05069) 4 80 91 96

 

Mobil:
(0151) 68 17 21 15

 

Mail:

Gundolf.Freitag@htp-tel.de

 


***Corona-Update 01.07.2020***

 

Liebe Mitglieder.

 

Nach Rücksprache mit der Stadt Pattensen und der Erteilung des Sporthallen-Nutzungsantrages haben wir am Freitag, den 26.06.2020 das Tischtennistraining wieder aufnehmen können.

 

Auch die Damen könnten ihr Training wieder zu den bekannten und eingetragenen Zeiten aufnehmen, wenn die Hygienevorschriften eingehalten werden. Hier sollten auch die gültigen Abstands-vorschriften eingehalten werden. Mitglieder, die zu Risikogruppen gehören, sollten jedoch vorerst nicht das Training wieder aufnehmen.

 

Auch können wir nach wie vor nicht "Duschen" oder uns in den Umkleiden umziehen, da die Schule die Sporthalle bis jetzt noch nicht wieder nutzt. Dieser Bereich der Sporthalle bleibt vorerst verschlossen.

 

Demzufolge muss hier improvisiert werden und die Trainings-teilnehmer sind angehalten, bereits umgezogen zum Training zu kommen.

 

Wir haben das Training derzeit auf 8 Spieler begrenzt. Hier können jedoch in Etappen gern auch mehr als 8 Teilnehmer pro Trainingstag

erscheinen. Dies muss dann nur vorab verabredet werden.  

 

Dies ist ein erster wichtiger "Schritt zum Alltag". Allen Anwesenden am Freitag und auch am Montag dieser Woche war sichtlich der Spaß und die Freude anzusehen, endlich wieder aktiv spielen zu können.

 

Bitte haltet Euch beim Trainingsbetrieb an die nachstehenden

Punkte, die uns ein gutes und sicheres Training für alle Beteiligten 

gewährleisten. 

 

Hier noch einmal im Überblick:

 

1. Einhaltung der Hygienevorschriften (Hände vor- und nach dem 

    Aufbau/Spielen regelmäßig waschen.

2. Sporthalle regelmäßig gut lüften

3. Wahrung der Abstandsvorschriften (4 Tische werden durch

    Banden voneinander getrennt.)

4. Dokumentierung der Trainingsteilnehmer an den einzelnen Tagen

5. Reinigung der Spieltische und Bälle nach dem Training

7. Umkleideräume und Duschen nicht nutzen

8. Beschränkung der Sporthalle auf 8 Teilnehmer (4 Tische)

9. Trainingsteilnahme nur nach vorheriger Anmeldung, um eine

    Überbelegung zu vermeiden.

 

Die Hallenzeiten sind auch für die Ferien beantragt. Hier steht noch eine Genehmigung der Stadt Pattensen aus. 

 

Im Namen des Vorstandes

 

Gundolf Freitag

-Sportwart-